Montalvo stellt neuen Anwendungsspezialisten für Europa vor

29. August 2017, Gorham, ME, USA – Montalvo, der internationale Spezialist auf dem Gebiet der Bahnspannungsregelung, begrüßt Matthias Geissler als ihren neuen Anwendungsspezialisten für Europa. Herr Geissler ist bei Montalvo Deutschland für die Überwachung aller Aktivitäten beim Vertrieb, Service und Support für unsere europäischen Kunden verantwortlich.

Der Geschäftsführer von Montalvo Deutschland, Dietmar Herzog sagte, „Matthias Geissler kommt von der Glasindustrie mit  einem umfangreichen technischen Wissen und Erfahrungen bei der Inbetriebnahme und Wartung komplexer Maschinen und Anlagen. Mit seinem Knowhow und seiner Berufserfahrung ist er eine hervorragende Ergänzung unseres Teams in Europa. Als neuer Anwendungsspezialist für Europa kann er mit diesem Background insbesondere beim technischen Service und Support unseren Kunden helfen, die Produktivität ihrer Maschinen und Verfahren  zu optimieren.”

Vor Montalvo spezialisierte sich Matthias Geissler bei der Installation und Inbetriebnahme komplexer Anlagen in der Glasindustrie und setzte auch Geräte zur optischen Inspektion bei Kunden in der Industrie ein.  Er arbeitete bisher bei der Symplex Visions GmbH und davor bei Beckhoff.

Über Montalvo
Seit 1947 ist die Montalvo Corporation auf die Herstellung, Installation, Nachrüstung und Wartung eines großen Palette von Produkten für die Bahnspannungsregelung spezialisiert und beliefert eine Vielzahl verschiedener weiterverarbeitender Industrien für Papier, Filme, Folien, Vliesstoffe, Kunststoffe, Wellpappe, Verpackung, Medizinprodukte, Verbundmaterialien und mehr. Die Produktpalette von Montalvo enthält Kraftmessdosen, Bahnspannungsregler, Spannungsanzeiger, Verstärker, Bremsen und Kupplungen zur Bahnspannungsregelung sowie Sensoren und Sicherheitsspannfutter. Montalvo hat weltweit vier Niederlassungen in den USA, Dänemark, Deutschland und China. http://www.montalvo.com