Pressemitteilung: Montalvo führt seine neueste Innovation für die Bahnspannungsregelung mit offenem Regelkreis ein

23. September 2015, Gorham, ME, USA – Montalvo, der internationale Spezialist auf dem Gebiet der Bahnspannungsregelung, führt seine neueste Innovation für die Bahnspannungsmessung mit offenem Regelkreis ein, das TSC™ Regelsystem mit Drehmomentmessung (Torque Sensing Control System) Zum ersten Male erhalten Sie mit einem offenen Regelkreis einen präzisen und zuverlässigen Wert für die Bahnspannung, den der Bediener zur Sicherstellung einer gleichbleibenden Produktion hoher Qualität ohne Kraftmessdosen oder Tänzer benutzen kann. Diese zum Patent angemeldete Technologie ermöglicht eine leichte Integration in vorhandene als auch in neue Maschinen. Die Kunden können ihre  TSC™ Einheiten je nach Ihren Anforderungen und jeweiligen Produkten anpassen. Die Bauteile des TSC™ umfassen den U4-Bahnspannungsregler, Bremsen der V oder CS-Serie, den TS-Drehmomentsensor,  US4-Ultraschallsensoren oder Näherungsschalter, M4-Messgeräte und einen MPC4 I bis P-Wandler.

Torque Sensor with U4 and V Brake

Torque Sensor with U4 and V Brake

Der Anwendungsspezialist Tony Holmes sagt, „Die Qualität eines  Systems mit offenem Regelkreis hängt stark von Bremse/Motor/Antrieb sowie auch von der Erfahrung des Maschinenbedieners ab und es ist manchmal eine große Herausforderung,  Produkte mit einer gleichbleibend hohen Qualität zu herzustellen. Mit dem TSC™ haben Sie jetzt eine genaue, kalibrierte Drehmomentmessung. In Verbindung mit einer Messung des Rollenradius zeigt das System die errechnete Bahnspannung an, mit der die Bediener eine konstante und präzise Bahnspannung während des gesamten Produktionslaufs, von Rolle zu Rolle, einstellen kann. Zusammen mit der reaktionsschnellen und linearen Einstellung des Drehmoments durch die Montalvo Bremsen erhält man durch den Nachweis der Bahnspannung ein System mit gleichbleibend hoher Präzision und Leistung.  Dies ist jetzt mit dem TS-Drehmomentsensor zum ersten Male mit einem System mit offenem Regelkreis möglich.”

Das TSC™ ist das ideale System, wenn:

  • an der Maschine keine Kraftmessdosen oder Umrüstungen möglich sind (Platzmangel, Kosten usw.).
  • es keinen definierten Bahnlauf gibt oder die Bahn direkt von der Abrollrolle in den Prozess kommt.
  • man die Bahn nach dem Abrollen nicht durch Rollen berühren darf oder nur ein minimaler Kontakt möglich ist (Beschichtungen, Filme und Folien usw.).
  • mehrere Abrollstände vorhanden sind von denen jeder eine kostensparende, einfache Regelung und einen einfachen Bahnlauf benötigt (Querschneider, Laminatoren).
  • Systeme mit offenem Regelkreis vorhanden sind, man aber die Gleichmäßigkeit und Qualität der Produktion verbessern möchte.
  • ein PLC oder ähnliches System eingesetzt wird und man das Drehmoment mit kleinstmöglichen Änderungen und Aufwand regeln möchte.

 

Über Montalvo

Seit 1947 hat sich die Montalvo Corporation auf die Entwicklung und Herstellung,  Integration, Umrüstung und Service einer großen Produktpalette zur Bahnspannungsregelung für verschiedene Industrien zur Verarbeitung von Papier, Filmen und Folien, Vliesstoffen, Kunststoffen, Wellpappe, Medizinprodukten und Verbundmaterialien usw. spezialisiert. Die Produkte von Montalvo umfassen Kraftmessdosen, Bahnspannungsregler, Bahnspannungsanzeigegeräte, Verstärker, Bremsen und Kupplungen zur Bahnspannungsregelung und Klapplager. Montalvo hat vier weltweite Niederlassungen in den USA, Dänemark, Deutschland und China. http://www.montalvo.com

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf der Montalvo Website Regelsystem mit Drehmomentmessung.