Kraftmessdosen Fragen und Antworten

FRAGE: “Warum brauche ich Kraftmessdosen? Ich habe diese Maschine nun schon 10 Jahre, warum jetzt?”
dr-d- 3 pin dead shaft idlet load cells main image

ANTWORT: In der heutigen Wettbewerbssituation erhöhen sich die Anforderungen an Qualität und Leistung laufend. Selbst Maschinen, die seit mehr als 10 Jahren unverändert gelaufen sind, müssen jetzt auch höhere Anforderungen erfüllen. Kraftmessdosen liefern direkte Angaben der jeweiligen Bahnspannung und es können selbst die geringsten Spannungsänderungen korrigiert und die Qualität Ihres Prozesses optimiert werden. Dies kann eine Steigerung der Geschwindigkeit sein, eine geringere Ausschussrate und weitere Prozessverbesserungen, die eine schnelle Steigerung der Rentabilität bringen. Weiterhin wird von den Herstellern gefordert, Echtzeit-Daten des Produktionsprozesses  zu liefern. Um Informationen über ihren Produktionsprozess zu erhalten und ihn entsprechend zu steuern, sind Kraftmessdosen ein kritisches Teil des Systems zur Bahnspannungsregelung.


FRAGE: “Welche Art Kraftmessdose brauche ich?”

ANTWORT: Ich empfehle stets, sich zuerst die anderen Maschinen in Ihrem Werk anzusehen, da es oft vorteilhaft ist, Kraftmessdosen von der Art einzusetzen, wie Sie sie bereits benutzen. Wir haben eine Vielzahl unterschiedlicher Kraftmessdosen in unserem Programm, die alle nach dem gleichen Prinzip arbeiten und leicht in Ihre Anlagen integriert werden können. Letztendlich hängt die Art der Kraftmessdose von Ihrer Anlage und Ihrem Prozess ab. Benutzen Sie Leitwalzen mit feststehender Achse (ES-I-Serie)? Benötigen Sie Leitwalzen mit Achse oder ohne Achse (ES-LS oder ES-LR)? Haben Sie eine Stehlagermontage für Ihre Walzen (U-Serie)? Haben Sie einen einseitigen Maschinenrahmen mit einseitig befestigten Messwalzen (N-Serie) oder Umlenkrollen (X Serie)? Möchten Sie eine Kombination von Kraftmessdose und Leitwalze (TSR)? Von allen diesen Fragen hängt die Ausführung der von Ihnen benötigten Kraftmessdose ab.

Tension Sensing Rollers

Um die richtige Kraftmessdose  auszuwählen müssen wir auch die Anordnung der Kraftmessdose in der Maschine festlegen und ebenso die Walze auf der sie sitzen soll und deren Ausführung. Zum Beispiel mit Achse oder feststehender Achse und hier den Achsendurchmesser, das Gewicht der Walze und auch, sofern vorhanden, beengte Raumverhältnisse. Dann müssen wir die Kraftmessdose auf die maximale  Gesamtbelastung auslegen,  den Umschlingungswinkel berücksichtigen und letztendlich die durch die Bahnspannung erzeugte Kraftrichtung bestimmen. Nachdem dies alles erfolgt  ist wählen wir unter Berücksichtigung der Belastung die am besten geeignete Montalvo Kraftmessdose aus, wobei wir aus Kompatibilitätsgründen auch die die anderen im Werk bereits vorhandenen Kraftmessdosen berücksichtigen sollten.


FRAGE: “Ich habe eine maximale Bahnspannung von nur 50 kg, warum brauche ich dann eine für 125 kg ausgelegte Kraftmessdose? Und ist diese dann auch empfindlich genug, wenn ich mit einer Bahnspannung von nur 5 kg arbeite?”

ANTWORT: Es gibt noch andere Faktoren die zusätzlich zu der durch das Material erzeugten Spannung   bei der Auslegung der Kraftmessdose berücksichtigt werden müssen. Umschlingungswinkel, Walzengewicht, die Auswirkungen der Schwerkraft usw.- alle Faktoren müssen bei der Lastauslegung Ihrer Kraftmessdose beachtet werden. In diesem Beispiel können durch diese drei Faktoren bis zu sagen wir 30 kg hinzukommen und somit eine Gesamtlast von 80 ergeben. Mit einer schweren Spannwalze, durch den Umschlingungswinkel und die Schwerkraft kann die Belastung bis zu 30-40% über der tatsächlichen Bahnspannung liegen. Da jedoch die Kraftmessdose die Gesamtlast sieht, ist diese für die Auslegung ausschlaggebend. Weiterhin sollte man auch immer eine Reserve haben, da sie nicht nur die 50 kg Bahnspannung präzise messen müssen sondern gegebenenfalls bei einer Ausweitung Ihres Geschäfts auch noch mit darüber liegenden Bahnspannungen arbeiten müssen.

Ja, Sie können Ihren Prozess mit der für die maximale Bahnspannung ausgelegten Kraftmessdose präzise messen und regeln und dies auch am unteren Ende Ihres Spannungsbereichs mit niedrigen Werten.  Unsere Kraftmessdosen wurden über die Jahre gründlich getestet und sie messen 0,5 kg Spannung mit der gleichen Präzision, Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit. Montalvo kann auf Verlangen entsprechende Testdaten zur Verfügung stellen.

Von Tony Rossetti, Anwendungsspezialist von New England


Untersuchen Sie hier unsere komplette Baureihe der Montalvo Kraftmessdosen  oder kontaktieren Sie noch heute einen Anwendungsspezialisten , um Antworten auf Ihre Fragen zu den Kraftmessdosen zu erhalten!