September 2016 Better Web Control Newsletter

In dieser Ausgabe:
Bahnführung  –  Demonstration
Tipps zur Störungssuche
LabelExpo 2016


Bahnführung – Demonstration Verschiebbare Abrollständer mit Doppel-Abrollpositionen
All-Air Web Guiding mit Bahnspannungsregelung

Schauen Sie sich  den neuesten Abrollstand von Coast Controls mit Montalvo Komponenten zur Bahnspannungsregelung.

Dies sind die entsprechenden Komponenten:
U4-Bahnspannungsregler mit offenem Regelkreis
V254-Bahnspannungsbremsen
Näherungssensoren
MPC-4 I/P

Der verschiebbare Abrollstand Modell (SRS1-R10-24-U-C-DUAL) mit Doppel-Abrollpositionen besitzt das  All-Air-Bahnführungssystem von Coast Controls zur präzisen Führung der zwei unabhängigen breiten Rollen (18 kg x 1016 mm Durchm. x 305 bis 762 mm (40 lb. x 40 in. dia. x 12 bis 30 in.)) beim Abrollen mit konstanter Geschwindigkeit in zwei unabhängige Walzenantriebe, einmal in ein Schlaufensystem mit Messung der Schlaufenposition und zum anderen in einen intermittierenden Bewegungsprozess (mit 1.5 in. index @ 100c/min).

Das Abroll-Bahnführungssystem besitzt eine Bahnspannungsregelung mit offenem Regelkreis gepaart mit einem Antriebssystem und 76 mm Kernachsen.

Material – schaumartige Produkte
Max. Rollendurchmesser – 1016 mm (40 inches)
Kerndurchmesser – 76 mm (3 inches)
Bahnbreite – 305 bis 762 mm (12 bis 30 inches)
Bahnspannung – 1-2 PLI vom Abrollen zu den Walzenantrieben
Maschinengeschwindigkeit – 1.5 in. index @ 100c/min
Max. Rollengewicht – 18 kg (40 lbs)
Stromversorgung – 480 Volt, 3 Phasen

Für weitere Informationen über die Abroll- und Aufwickelständer von Coast Controls sowie ihrer All-Air-Bahnführungssysteme besuchen Sie bitte coastcontrols.com


Tipps zur Störungssuche: Keine Reaktion vom Verstärker auf Ihrem Regler
BWC Blog

1.Kontrollieren Sie stets die Stromversorgung des Verstärkers. So benötigt zum Beispiel ein A4-Verstärker 24 VDC wohingegen ein M3200  120/240 VAC braucht. Der Regler arbeitet nicht mit einer falschen Speisespannung  und kann sogar beschädigt werden.

  1. Kontrollieren Sie den Anschluss der Signalkabel des Verstärkers. Ihr Regler oder PLC benötigt entweder +4-20mA oder +0-10VDC, und daher muss der Signalanschluss korrekt sein. Kontrollieren Sie, dass Sie entweder die +4-20mA oder die +0-10VDC (oder beide) anschließen, je nach den Anforderungen Ihrer Regelung.
  2. Haben sie die ersten zwei Punkte richtig überprüft ist der nächste Schritt die richtige Installation Ihrer Kraftmessdosen, die von der von Ihnen benutzten Kraftmessdose abhängt.

Wenn Sie weiterhin Schwierigkeiten haben oder eine zusätzliche Hilfe benötigen, kontaktieren Sie bitte einen Montalvo Anwendungsspezialisten.

Bitte lesen Sie diesen Beitrag auf Montalvo.com

 


Coast Control auf der LabelExpo 2016
Vorführung von Montalvo Produkten zur Bahnspannungsregelung
montalvo and coast controls partnership

LabelExpo 2016
Halle C
Stand 3622

Coast Controls, der Hersteller der All-Air-Bahnführungssysteme, zeigt die Vorführung einer Anlage, auf der eine durchsichtige Kunststofffolie durch verschiedene Bahnführungssysteme läuft, einschließlich Abrollstand mit einseitigem Rahmen, Verschiebe- und Steuerführungen mit Zentrumsführung, Spleißtisch, Auto-Zentrierung und auch einem neuen Aufwickelsystem mit einseitigem Rahmen, wobei überall Montalvo Bahnspannungsregelsysteme installiert sind.

Coast wird auch über seine kundenspezifischen Turnkey  Abroll- und Aufwickelsysteme mit Montalvo Bahnspannungsregelung diskutieren. Coast entwickelt gern ein Abroll- oder Aufwickelsystem, das den Anforderungen Ihrer Anlage entspricht!

Schauen Sie sich die neuesten Entwicklungen auf den Gebieten der Bahnführung und Bahnspannungsregelung mit Live-Vorführungen auf dem Stand von  Coast Controls Stand 3622 in Halle C auf der LabelExpo 2016 vom 13.-15. September an.

Weitere Informationen