Bremsbeläge und Bremsmodule Support

Bremsbeläge und Bremsmodule Support

Downloads, FAQs und weitere Informationen

*für Zeichnungen bitte die Produktseiten für Bremsbeläge oder Bremsmodule aufrufen

Contact an Application Specialist

Phone
  • USA: 1-800-226-8710
  • EU: +45 75 57 27 11
  • GER: +49 (0) 511-760 691 41
  • ASIA: +86-21-52188010
Find Your Local Contact
  • Downloads
  • FAQ

Wie lange werden meine Bremsbeläge halten?

Dies hängt von vielen Faktoren ab und ist von Anwendung zu Anwendung verschieden. Ein Bremsbelag muss bei normaler bis starker Benutzung  mindestens 4-6 Monate  halten. Bei richtiger Dimensionierung für die entsprechende Anwendung können die Beläge aber bis zu einem Jahr oder länger im Einsatz sein.

Wie kann man den jeweils benutzten Bremsbelag identifizieren?

Montalvo benutzt zur Identifizierung der Bremsbeläge 4 Hauptkriterien: 1. Form des Belags. 2. Farbe des Belags. 3. Kantenfarbe des Belags. 4. Die hinten auf dem Belag eingravierte Nummer.

Welcher Luftdruck ist zur Aktivierung der Beläge erforderlich?

Unter der Voraussetzung eines richtig kalibrierten IP-Wandlers sollten 0,07 bar (1 PSI) ausreichend sein.

Warum haben meine Beläge einen sehr hohen Verschleiß?

Ein hoher Verschleiß wird durch Überhitzung verursacht. Wird zum Beispiel die Gesamtbahnspannung verändert oder werden größere Rollen verwendet,  müssen Sie überprüfen, ob die von Ihnen eingesetzte Bremse für Ihre Anwendung noch ausreichend dimensioniert ist.

V-Belag: Kann man diesen Belag mit meinen anderen Montalvo Bremsen benutzen?

Der V-Belag kann in folgenden Bremsen eingesetzt werden: V-SerieStandardserie  und HP-Serie. Sie können alle diese Bremsen mit V-Belägen bestellen oder Ihre derzeitige Montalvo Bremse leicht mit den V- oder V-Doppel-Bremsmodulen nachrüsten.

Warum ist ein Gittermuster auf den Belägen eingeschnitten?

Das auf den Belägen eingeschnittene Gittermuster sollen das Quietschen verringern.